Für 5 Euro ins Theater!?

Kulturell hat das Ruhrgebiet so einiges zu bieten. Abgesehen von der spannenden und einzigartigen Industriekultur, existieren in Essen, Duisburg und Umgebung zahlreiche Museen, Theater und Konzerthäuser. Ihr denkt, ein Opern- oder Ausstellungsbesuch sei viel zu teuer? Stimmt nicht. In den meisten kulturellen Einrichtungen gibt es für Studierende Ermäßigungen und spezielle Angebote. In diesem Artikel stelle ich euch eine Auswahl davon vor.

Das Theater Duisburg bietet für Studierende, Schüler/innen und Azubis ein Scheckheft mit dem Titel EASY GO an. Das Scheckheft kostet 25,-€ und beinhaltet 5 Gutscheine, die ihr für sämtliche Konzerte der Duisburger Philarmoniker und auch für Schauspielvorstellungen im Theater Duisburg einlösen könnt (außer Sondervorstellungen). Erhältlich ist das Scheckheft an der Theaterkasse (Neckarstraße 1 in Duisburg) und genau dort können die Gutscheine auch eingelöst werden. Auf der Website der Philarmoniker oder des Theater Duisburg könnt ihr euch über den aktuellen Spielplan informieren. Beim Einlösen der Gutscheine, könnt ihr dann zwischend den noch freien Sitzplätzen wählen. Die Gutscheine sind übrigens übertragbar, deshalb kann man sich auch ein Schekheft mit einer Freundin oder einem Freund teilen. Falls euch dann 5 Tickets immernoch zu viel sind, könnt ihr aber auch ganz normal ein Einzelticket kaufen. An der Veranstaltungskasse bekommt man als Student/in 50% Ermäßigung auf fast alle Karten. Ein Platz im Orchesterkonzert kostet dann zwischen 18,-€ ganz vorne und 5,-€ ganz hinten.

Museumsbesuch für lau? Ist möglich. Samstags ist der Einritt in die ständige Sammlung des Museum Folkwang in Essen für alle Besucher frei. Mehr braucht man dazu ja nicht zu sagen. Nichts wie hin!

Kennt ihr das Theater and der Ruhr in Mülheim? Dort zahlen Studierende, Schüler/innen und Azubis 8,-€ Eintritt. Für Studis der Universität Duisburg-Essen (UDE) gibt’s die Karten sogar noch günstiger – vorausgesetzt man ist im Besitz einer Rabattkarte, die vom AStA der UDE ausgegeben wird. Diese Rabattkarte ermöglicht einen Eintritt von 5,-€ für alle Vorstellungen des Theaters (ausgenommen sind Premieren und Sonderveranstaltungen). Interesse an der Rabattkarte? Einfach eine Email an kultur@asta-due.de mit dem Betreff „Theaterrabatt“ senden. Mehr Infos gibt’s auf der Homepage des AStA.

Beim Schauspiel Essen erhalten Studierende, Schüler/innen und Azubis unter 27 Jahren eine Ermäßigung von 30% auf den Einzelkartenpreis. Das gilt für Vorstellungen im Schauspiel Essen, im Aalto-Theater und bei den Essener Philarmonikern.

Also Leute, Theater ist günstiger als Kino! Es lohnt sich, mal einen Blick in die Spielpläne zu werfen.

Johanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s