Unser Wohnheimtutor: Viraj

Die sieben Wohnheimtutoren des Studierendenwerks Essen-Duisburg, das sind Studis wie Du und ich. Doch neben ihren eigenen universitären Pflichten und den damit einhergehenden Anforderungen, engagieren sie sich zusätzlich für ein freundliches und soziales Klima in Studierendenwohnheimen in Essen, Duisburg und Mülheim und fungieren als Anlaufstelle in puncto Orientierung, Vermittlung von Kontakten und organisieren darüber hinaus zahlreiche Veranstaltungen für die Bewohner und Bewohnerinnen.
Wie Ihr Euch vorstellen könnt, erlebt man in diesem Kontext so einiges! Aus diesem Grund wollen die sechs Studis Euch in der Reihe „Wohnheimgeflüster“ mit interessanten Geschichten auf dem Laufenden halten. Im Zuge dessen stellen sie sich erst einmal bei Euch vor. Heute ist es Viraj. Weiterlesen

„Interkulturelle Kompetenz“ – Das Must-Have

Viele deutsche Studis gehen ins Ausland, studieren, machen Praktika oder arbeiten sogar. Auf der anderen Seite kommen auch immer mehr Studis aus aller Herren Länder zum Studium nach Deutschland – viele davon auch ins Ruhrgebiet. Wie wertvoll das nicht nur für unsere Kultur, sondern auch für uns persönlich als weltaufgeschlossene junge Menschen sein kann, habe ich im Zuge des Workshops „Kommunikation im interkulturellen Kontext“ des Studierendenwerks Essen-Duisburg aufgezeigt bekommen. Weiterlesen

„Ideen für Duisburg“ – Die Ideenwerkstatt für junge Leute

Liebe Studis, die Stadt Duisburg braucht Euch – jetzt seid Ihr gefragt! Oberbürgermeister Sören Link möchte mit euch diskutieren, Eure Ideen hören, Eure Meinung wissen. Eigens dafür findet am 9. November um 18:00 Uhr in der Duisburger Hauptmensa des Studierendenwerks Essen-Duisburg eine Ideenwerkstatt für junge Leute statt. Weiterlesen

Warum kaufen, wenn man auch leihen kann?

Jemand leiht jemandem etwas. Das bedeutet, jemandem etwas für eine bestimmte Zeit zu geben, damit er es benutzen kann. In der heutigen Zeit, wo Nachhaltigkeit groß geschrieben wird, man seinen Nachbarn aber nicht mehr kennt, ist der Vorgang des Leihens in gleichem Maße erstrebenswert wie schwierig. Soviel zur Theorie, hier kommt die Praxis: Weiterlesen

„Parksounds“ 2016 & was sonst noch so geht

Alle Jahre wieder verwandelt sich der Essener Stadtgarten am RWE-Turm nahe des Hauptbahnhofes zu einer „magischen Klanginsel“. Von Montag, den 20.06. bis einschließlich Freitag, den 24.06., jeweils von 20-22 Uhr, ist entspannen, flanieren und feiern zu elektronischen Klangkompositionen von Studierenden der Folkwang Universität der Künste angesagt. Was dahinter steckt, erfahren wir aus erster Hand von Simon, einem Folkwang-Studenten. Weiterlesen

Le Rendez-Vous – der offizielle Turnierslogan der EM 2016

In den nächsten Wochen wird sich unser Leben verändern, egal ob Fan oder No-Sports-Fanatiker. An keiner Ecke kommst Du vorbei, ohne dass Dir irgendein Fußball, ein Trikot, ein Gewinnspiel oder die wichtigsten News über das (Ehe)leben eines Spielers oder des Trainers in großen Lettern entgegenspringen. Weiterlesen